Du bist hier:
  • KB Home
  • iPhone / iPad
  • Die Verbindung zwischen meinem iPhone / iPad und meinem Fernseher bricht oft zusammen, was kann ich tun?
< Zurück
Die Bildschirmübertragung von Ihrem iPhone oder iPad auf Ihren Smart TV ist eine ziemlich schwierige Aufgabe für Ihr Heimnetzwerk. Viele Daten gehen von Ihrem iPhone oder iPad zu Ihrem Fernseher und es muss rechtzeitig da sein. Hier ist, was Sie tun können, um die Leistung Ihres Heimnetzwerks zu erhöhen:
1. Starten Sie Ihren Router neu. Ziehen Sie einfach den Netzstecker, warten Sie 10 Sekunden und stecken Sie ihn wieder ein. Dadurch wird Ihr Router zurückgesetzt und Ihr Heimnetzwerk schneller und stabiler. Warum funktioniert das? Router sind im Wesentlichen kleine Computer mit einer Software. Die Software weist kleine Speicherschwächen auf und einige Prozesse funktionieren mit der Zeit nicht mehr richtig. Deshalb ist es eine gute Idee den Router ab und zu zurückzusetzen. Unsere Empfehlung: einmal pro Woche.
2. Stellen Sie Ihr iPhone oder iPad und Ihren Fernseher auf den gleichen Router-Kanal ein. Einige Router (Dual-Band) haben sowohl ein 2,4 Ghz als auch ein 5 Ghz drahtloses Netzwerk aufgebaut. Für die beste Leistung stellen Sie Ihr iPhone/iPad und Ihren Fernseher auf das gleiche Netzwerk. Vorzugsweise das 5Ghz-Netzwerk. Aber definitiv nicht das iPhone/iPad auf 5Ghz und der Fernseher auf 2.4Ghz, denn das wird die Leistung der Bildschirmübertragung negativ beeinflussen.
3. Verwenden Sie einen AC-Router. Neuere Router unterstützen WLAN AC. Ältere Router haben vielleicht nur noch WLAN B und/oder G und/oder N. B, G und N sind für moderne Netzwerkaufgaben nicht mehr ganz auf dem neuesten Stand, also wählen Sie einen AC-Router. Wenn Ihr Router AC unterstützt, stellen Sie auch sicher, dass Ihr Router so eingestellt ist, dass er das WLAN-AC-Netzwerk verwendet.